UdS
HTW
 
Hochschul-IT-Zentrum
Startseite>Informationen>Basisdienste>Wireless-LAN (WLAN)

WLAN

Das WLAN des Hochschul-IT-Zentrums steht allen Hochschulmitgliedern (Kennung und Passwort) der Universität des Saarlandes und der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, sowie externen Benutzern des deutschlandweiten DFNRoaming und weltenweiten eduroam Verbunds zur Verfügung.


Folgende WLAN Netze stellt das Hochschul-IT-Zentrum zur verfügung.

  • eduroam
  • hiz-saarland
  • hiz-guest

 

Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des WLAN's "eduroam" aus folgenden Gründen:

  1. Die Eingabe Ihrer Kennung ist nur einmal notwendig. 
  2. Ihr Endgerät verbindet sich in Zukunft automatisch mit dem WLAN "eduroam", sofern es sich in Ihrer Reichweite befindet.
  3. Weltweite Nutzung des eduroams an teilnehmenden Universitäten und Hochschulen unter Verwendung des Realms (eduroamMap).
    1. Universität des Saarlandes Realm: Kennung@uni-saarland.de
    2. Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Realm: Kennung@htw-saarland.de

 

 

Zugang zum WLAN "eduroam"

Das "eduroam" ist ein gesichertes WLAN für alle Hochschulmitglieder der Universität des Saarlandes oder htw saar sowie externe Benutzer des deutschlandweiten DFNRoaming und weltweiten eduroam Verbunds.

Hinweis für Android und Chrome Endgeräte benötigen Sie vorher die App "eduroamCAT" aus dem Goolge Play Store. Wegen Sicherheitslücken im Android Betriebssystem befolgen Sie Bitte die nachfolgenden Schritte genau. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der Website des DFN.


Installation von eduroam

  1. Bitte löschen Sie alle Konfigurationen zum WLAN der Universität des Saarlandes oder der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes.
  2. Bauen Sie eine Verbindung zum Internet auf. Sollten Sie keine Mobile-Verbindung zur Verfügung haben, so verbinden Sie sich Bitte mit dem Gäste-WLAN "hiz-guest".
  3. Für die Installation nutzen Sie Bitte das "eduroam Configuration Assistant Tool" von Ihrer jeweiligen Einrichtung. Hier müssen Sie Bitte die Universität des Saarlandes oder die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auswählen.

 

 

 

Zugang zum WLAN "hiz-saarland"

Das "hiz-saarland" ist ein ungesichertes WLAN, allerdings ist der Zugriff ohne VPN-Clienten, auf die Website des Hochschul-IT-Zentrums www.hiz-saarland.de beschränkt. Dies dient dazu, das Sie die VPN-Software herunterladen können.

 

 

Zugang zum WLAN "hiz-guest"

Das "hiz-guest" ist ein ungesichertes WLAN, der Zugriff erfolgt über eine webbasierte Authentifizierung. Für die Nutzung des WLAN's benötigen Sie eine Gastkennung des Hochschul-IT-Zentrums. Für eine gesicherte Datenübertragung müssen Sie zusätzlich eine VPN-Verbindung aktivieren.

Angehörige der Universität des Saarlandes oder der htw saar können sich mit Ihren Benutzerdaten des Hochschul-IT-Zentrums anmelden, um das WLAN "eduroam" einzurichten. 

 

 

 

Eigene Accesspoints:

Der Betrieb von eigenen Access Points ist Grundsätzlich untersagt. Für weitere Informationen klicken Sie Bitte hier.

 

 

Gesundheitliche Risiken:

Für Informationen zu gesundheitlichen Risiken, klicken Sie Bitte hier.

 

 

 

Autor:  A.Neisius

Erstellungsdatum/Letzte Änderung:  25.04.2016