Faxserver

Der Dienst „Faxserver“ ist eine Erweiterung der Telefonanlge, die den Beschäftigten der Universität des Saarlandes das Versenden und Empfangen von Fax über eine browserbasierte Webanwendung ermöglicht.  Ein Faxgerät ist dafür nicht mehr notwendig.

Aufruf des Faxservers bei bestehender Internetverbindung

http://vmfax-server.voip.uni-saarland.de/webclient/

Eigenschaften/Funktionen des Faxservers

  • Zugriff auf die Anwendung mittels Webbrowser
    (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari etc.)
  • Senden, Empfangen und Verwalten von Fax über eine Webanwendung
  • Versenden von Dokumenten in verschiedenen Text- und Bildformaten
  • Abfrage der Status abgeschickter Faxe
  • Möglichkeit des Fax-Empfang über E-Mail mit Anhang
  • Sendebestätigung per E-Mail
  • Anlegen eines persönlichen Fax-Adressbuches

Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes

Für die Nutzung des Basis-Dienstes „Faxserver“ sind Zugangsdaten für die Telefonanlage zwingend erforderlich.

Die Zugangsdaten für den Faxserver können über das Formular „Antrag auf Neueinrichtung/Änderung von TK-Endgeräten (UNI-INTERN)“ beantragt werden.

Bei Fragen und Problemen

wenden Sie sich bitte an den
IT-Service-Desk