Ablauf des Bereitstellungsprozesses

Dienstliche Nutzung an der htw saar (auf allen Rechnern = Labore und Arbeitsplätze)

Die Bereitstellung der Produkte erfolgt als Download über unser Software-Portal bei der ASKnet AG. 

htw-saar-Mitarbeitende können sich einen persönlichen Account im Portal erstellen lassen (Link "Anmelden" im Bereich "Kundeninformation") und bekommen die Software nach einem Kauf für 0,00 EUR über den Menüeintrag "Abholen" bereitgestellt. Die Rubrik "Meine Einstellungen" enthält zusätzlich den Eintrag "Meine Downloads". Darüber kann auch zu einem späteren Zeitpunkt immer wieder auf die erworbenen Produkte zugegriffen werden.

Wurde der Download erfolgreich durchgeführt und die Software installiert, sollte die Aktivierung beim ersten Start automatisch erfolgen. Alle Subnetze der htw saar sind für den Zugang zum Key Management Server (KMS) des HIZ freigeschaltet, so dass keine Volumenlizenzschlüssel eingegeben werden müssen.