Microsoft Office365 und Online-Dienste

Zusätzlich steht im Campus-Vertrag auch Microsoft Office365 zur Verfügung und zwar gleichermaßen für Mitarbeitende und Studierende der htw saar. Neben einer Nutzung von Office-Online in der Cloud darf das Office-Paket auch lokal installiert und verwendet werden.

Voraussetzung ist eine Anmeldung im Portal Office365:

Portal:
Benutzername:
Passwort:

https://www.office.com/

 

ACHTUNG: Das Office365-Portal für die htw saar ist derzeit in Vorbereitung. Wir bitten noch um etwas Geduld.

Bei Bedarf können Sie sich übergangsweise in einem älteren Portal registrieren. Der Ablauf wird hier erläutert: https://www.htwsaar.de/htw/wiwi/studium/service/anleitungen/anleitungoffice365.pdf

Office365 auf privaten Rechnern

Eine lokale Installation der Office-Suite als Office365 ist primär für private Geräte gedacht. Sie muss auch dann genutzt werden, wenn Mitarbeitende Office auf mehr als einem dienstlichen Rechner verrwenden wollen. Privat sind bis zu 15 Installationen erlaubt: 5 Smartphones, 5 Tablets sowie 5 PCs oder Macs. Melden Sie sich dazu im Office365-Portal an und gehen wie folgt vor:

  • Button "Office installieren" rechts oben -> Liste aufklappen
  • Den zweiten Weg wählen "Weitere Installationsoptionen"
  • Im Bereich "Mein Konto" "Apps und Geräte" auswählen
  • Download-Datei (für Windows-Plattform z.B. *.exe, ca. 7,7 MB) speichern
  • Von Office365 abmelden und Browser schließen
  • Download-Datei starten und Installation abwarten
  • Beim ersten Start von Word wird automatisch der Aktivierungsprozess über Anmelden mit dem Microsoft-Benutzernamen aufgerufen.

Microsoft beschreibt den Prozess auf dieser Seite.
Das zugrundeliegende Betriebssystem muss eine Installation von Office technisch ermöglichen. Melden Sie sich auf einem Linux-Rechner bei Office365 an, fehlt die Download-Möglichkeit.

Soll als primärer Speicherort nicht die Cloud, sondern ein lokaler Datenträger dienen, lässt sich das in den Word-Optionen unter "Speichern / Standardmäßig auf Computer speichern" einstellen.
WICHTIG: Durch die Art der Aktivierung ist das Funktionieren der lokalen Office-Installation an die Laufzeit des Campus-Vertrages gekoppelt. Endet der Vertrag - aus welchen Gründen auch immer, erlischt auch Ihr MS Office-Nutzungsrecht. Microsoft prüft die Gültigkeit in regelmäßigen Abständen. Dazu müssen Sie mindestens einmal pro Monat online sein. Fällt die Prüfung negativ aus, stufen sich die Office-Applikationen in eine Art Viewer-Modus zurück. Dokumente lassen sich dann
noch öffnen, nicht jedoch bearbeiten.

Office365 Online-Dienste inkl. Teams

Über die oben angegebene allgemeine Portal-Adresse gelangen Sie zu den Cloud-Anwendungen von Microsoft. Da es weitere Adressen als Eintrittspunkt gibt, ist der Benutzername <htw-saar-Kennung> für das übergangsweise bereitstehende ältere Office365-Portal unbedingt mit "@htw-saarland.de" zu ergänzen (HINWEIS: Im neu zu schaffenden Portal werden Sie "@htwsaar.de" verwenden können). Durch das Anhängen der Domäne an die Benutzerkennung erfolgt immer die Zuordnung zum htw-saar-Vertrag und Sie landen im richtigen Portal - egal, welchen Zugang Sie verwenden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an software(at)hiz-saarland.de oder itteam-wiwi(at)htwsaar.de.

Microsoft - Konto

Anlegen oder Verlängern eines Microsoft-Kontos zum Bezug von MS Office 365 ProPlus:  

https://bildung365.de

Für HTW-Mitarbeiter

"Work-at-Home"-Lizenz:
für Windows
für MacOS

Home-Use"-Lizenz:
http://hup.microsoft.com/