[alle] Störungen virtuelle Serverlandschaft

In der zentralen Servervirtualisierungsanlage des HIZ kam es am 12.11. gegen 3:00 Uhr und am 15.11. gegen 04:00 Uhr zu einer Störung.

Ein Server im VMware-Cluster hat sich zu diesen Zeitpunkten zum Selbstschutz abgeschaltet.

Dadurch wurden alle virtuelle Maschinen die zu diesem Zeitpunkt auf dem Server liefen hart ausgeschaltet.

Durch den HA-Dienst der Anlage wurden die VMs anschliessend auf einem anderen Server des Clusters wieder angefahren.

Dadurch kann es auf einzelnen virtuellen Maschinen zu Problemen gekommen sein, eine Downtime hingegen ist bei allen betroffenen VMs eingetreten. Diese beträgt in der Regel zwischen 1-3 Minuten.

Der betroffene Server wird nun mit dem Hersteller auf etwaige Hardwareschäden untersucht.  

HIZ-Info Archiv

Hier finden sie alle HIZ-Info Ausgaben seit 1988

Archiv

HIZ-Meldungen per RSS-Feed

Unsere Meldungen können über die Adresse www.hiz-saarland.de/rss-feed/feed.rss abonniert werden

Bei Fragen und Problemen

wenden Sie sich bitte an den
IT-Service-Desk