MathWorks TAH Campuslizenz

Allgemeines und Nutzungsrecht

Seit dem 1. Mai 2012 verfügt die Universität des Saarlandes über eine TAH Campuslizenz der Firma Mathworks (TAH kürzt die Bezeichnung Total Academic Headcount ab). Aktuell handelt es sich um die Standard Suite mit folgenden Modulen:

  • MATLAB
  • Simulink
  • Bioinformatics Toolbox
  • Control System Toolbox
  • Curve Fitting Toolbox
  • DSP System Toolbox
  • Data Acquisition Toolbox
  • Image Processing Toolbox
  • Instrument Control Toolbox
  • Optimization Toolbox
  • Parallel Computing Toolbox
  • Signal Processing Toolbox
  • Simscape
  • Simscape Multibody
  • Simulink Control Design
  • Stateflow
  • Statistics and Machine Learning Toolbox
  • Symbolic Math Toolbox

Weitere Toolboxen aus dem Add-On-Paket lassen sich ggf. (nach Klärung der Finanzierung) im Rahmen der Campuslizenz nachlizenzieren. Über die Vorgehensweise und dabei anfallende Kosten kann Sie das HIZ informieren (software(at)hiz-saarland.de). Erläuterungen zu den von Mathworks angebotenen Toolboxen stehen hier bereit.

Die Software darf von allen Mitarbeitern und Studierenden der Universität des Saarlandes genutzt werden. Das umfasst einerseits beliebig viele Installationen auf dem Campus und andererseits auch die Nutzung auf privaten Computern. Voraussetzung ist der ausschließliche Einsatz für Forschung und Lehre. Eine kommerzielle Verwendung bleibt ausgeschlossen.

Bereitstellung

Matlab/Simulink sowie die Toolboxen stehen zusammen mit weiteren Informationen zur Inbetriebnahme über unser Software-Portal bei der ASKnet AG bereit. 

Nach Anforderung einer Netzwerk-Lizenz werden folgende Downloads zur Verfügung gestellt (Link "Abholen" im Bereich Kundeninformation):

  • R2018a-win64-dvd1.iso (Matlab/Simulink + Toolboxen für Windows)
    R2018a-win64-dvd2.iso (Matlab/Simulink + Toolboxen für Windows)
  • matlab-R2018a-maci64.dmg (Matlab/Simulink + Toolboxen für MacOS)
  • R2018a-glnxa64-dvd1.iso (Matlab/Simulink + Toolboxen für Linux)
    R2018a-glnxa64-dvd2.iso (Matlab/Simulink + Toolboxen für Linux)
  • iso-image-verwenden-v.1.0-de.pdf (Anleitung zum Umgang mit den ISO-Images)
  • license.dat (lokale Lizenzdatei zur Kontaktierung des Lizenzservers)
  • installation-key.txt (während der Installation abgefragter File Installation Key)

Zur Nutzung der MathWorks-Produkte auf dem Campus betreibt das Hochschul-IT-Zentrum einen zentralen Lizenzserver, der aus allen Subnetzen der Universität erreichbar ist - sofern lokale Firewalls dies nicht verhindern. Beim Einsatz der Produkte zu Hause oder mobil muss der betreffende Rechner per VPN ins Uni-Netz integriert werden.

Installation und Auswahl der Toolboxen

Während der Installation können Sie wählen, welche Toolboxen Sie nutzen möchten. Verwenden Sie bitte die Option "Provide File Installation Key" (steht in Datei installation_key.txt) und entscheiden Sie sich dann für den weiteren Verlauf "Custom". Bei Aufforderung "Provide license file location" ist der Speicherort der mitgelieferten Datei license.dat anzugeben. 

Bitte beachten: Im Dialog zur Auswahl der verschiedenen Toolboxen ist es wichtig, nicht den angebotenen lokalen Lizenzserver mit zu installieren.
Bitte auch beachten: Bei Einzelplatzinstallationen mit Aktivierung über MathWorks muss ein MathWorks-Account angelegt oder ein vorhandener genutzt werden. Im Dialog "Create MathWorks Account" erzwingt MathWorks eine Selektion im Feld "How will you use your MathWorks software?".
Hier sollten folgende Einträge gewählt werden: 

  • Studenten: "Student use"
  • Mitarbeiter und Promotionsstudenten: "Teaching or research in school"  

Nutzung ohne Lizenzserver

Soll die Software ohne permanenten Netzzugang funktionieren, können Sie auch eine Einzelplatzversion kopieren. Sie bekommen dann einen so genannten Activation Key, mit dem eine Aktivierung direkt bei MathWorks möglich ist. Diese Art der Nutzung sollte aber nur in Ausnahmefällen erfolgen. Bei Verwendung unseres Lizenzservers kommen Sie zunächst ohne einen MathWorks-Account aus.

Wenden Sie sich für weitere Fragen zur MathWorks TAH Campuslizenz bitte am software(at)hiz-saarland.de.

Hinweise zur Installation als Einzelplatzversion in der HIZ-Info

Bei Fragen und Problemen

wenden Sie sich bitte an

Softwareportal der UdS

zum einkaufen hier
online registrieren / einloggen